LORD FOLTER

Bittersüß, wird der Verstand getrübt bis er Kopf steht. Gassenhauer an die Unzufriedenheit, fernab der Klischeeallee. Im tieftrüben Basschor sucht einer nach dem Sinn, indem alles Greifbare abhanden kommt. Was da gewesen ist, ist fort, was noch kommt, fällt auf die Schnauze. Mit blutigem Gesicht wird sich die Lippe geleckt, ein Geschmack von Eisen im Maul hält an –

Sind wir noch zu retten?

Diese und weitere Fragen werden wohl nie beantwortet. Nicht einen Tag lang halten wir ohne Sprache aus – Wir sind süchtig, Junkies auf der Jagd nach dem Verstehen. Ob die Sonne heute noch scheint? Diese und weitere Fragen werden wohl nie beantwortet…

@WWW

@FACEBOOK

@INSTAGRAM

@YOUTUBE